Dunningen (ots) – Ein 49 Jahre alter Radfahrer ist am Mittwochmorgen gegen 9 Uhr mit seinem E-Bike in der Seestraße gestürzt. Wie die Polizei feststellte, passierte der Unfall in dem Moment, als er von der Fahrbahn über den relativ flachen Bordstein am Gehweg fuhr. Bei dem Sturz zog sich der Radler, der keinen Helm trug, leichte Verletzungen zu. Er wurde vom Rettungsdienst vor Ort versorgt und dann in ein Krankenhaus gebracht. Das E-Bike blieb unbeschädigt.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal