Bräunlingen (ots) –

Bei einer Verkehrskontrolle der Polizei aufgefallen ist ein Autofahrer am Montagmorgen gegen Mitternacht auf der Kirchstraße. Bei einem 47-jährigen Fiat-Fahrer nahmen die Beamten deutlichen Atemalkohol wahr. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von etwa 0,6 Promille. Ein Arzt entnahm ihm eine Blutprobe. Der Autofahrer durfte nicht mehr weiterfahren und muss mit einer Anzeige wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss rechnen.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal