Bodman-Ludwigshafen – Espasingen, K 6101, Lkr. Konstanz (ots) – Rund 8000 Euro Sachschaden hat ein Verkehrsunfall gefordert, der sich am Donnerstagabend zwischen einem Dreirad-Roller der Marke Piaggio und einem Nissan Qashqai an der Einmündung der Kreisstraße 6102 auf die Kreisstraße 6101 zwischen Espasingen und Bodman ereignet hat. Eine 38-jährige Frau fuhr gegen 19 Uhr mit dem Nissan – von der Bundesstraße 34 kommend – auf der K 6101 und wollte an der Einmündung auf die bevorrechtigte Straße abbiegen. Hierbei missachtete die Frau die Vorfahrt des 49-jährigen Rollerfahrers, der auf der Kreisstraße von Espasingen in Richtung Bodman unterwegs war. Bei einer folgenden Kollision der beiden Fahrzeuge wurden keine Personen verletzt. Durch den Unfall entstand an dem dreirädrigen Roller wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Der Nissan wurde mit rund 3000 Euro beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal