Aldingen, Lkr. Tuttlingen (ots) –

Im Zeitraum vom vergangenen Donnerstag, 24.03., bis vergangenen Montagmorgen, 28.03., haben unbekannte Täter von der Baustelle des Radhausneubaus am Marktplatz mehrere Kupferrohre, Kupferrohrverbindungen und Reststücke von bereits bearbeiteten Kupferrohren gestohlen. Die entwendeten Verbindungen und Kupferrohre mit unterschiedlichen Durchmessern (35 mm, 45 mm u. 54 mm) und Längen zwischen zwei und fünf Metern haben einen Gesamtwert von rund 1.000 Euro und lagerten im genannten Zeitraum im Erdgeschoss des Rathausneubaus. Personen, die sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Spaichingen (07424 9318-0) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal