Aldingen, Landkreis Tuttlingen (ots) – Rund 4000 Euro Sachschaden an einem BMW und an einem Skoda Fabia sind die Folgen eines Unfalls, der am Dienstagvormittag an der Bauschuttdeponie Aldingen passiert ist. Eine 29-Jährige fuhr gegen 10.45 Uhr mit einem BMW X5 zur Deponie. Bereits am Eingangstor stehend, wollte die Frau nochmals zurücksetzen, um auf die Tafel mit den Öffnungszeiten der Deponie sehen zu können. Hierbei achtete die 29-Jährige nicht auf einen Skoda, dessen Fahrerin sich bereits hinter dem BMW eingeordnet hatte. Bei einem folgenden Zusammenstoß der beiden Autos wurden keine Personen verletzt.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal