Wachtendonk-Wankum (ots) – In der Silvesternacht gegen 23.00 Uhr erhielten die Beamten der Wache Geldern den Hinweis auf eine Party in einem Hotel. Durch übermäßigen Lärm und einen gut gefüllten Parkplatz bestätigte sich der Eindruck für die eingesetzten Kolleg*innen. Im Hotel war alles für eine ausschweifende Silvesterparty hergerichtet, die nicht mit der Coronaschutzverordnung zu vereinbaren war. Durch die Beamten wurde die Party aufgelöst und eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige gefertigt. (as)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal