Uedem (ots) –

Am Dienstag (15. Februar 2022) zwischen 15:00 und 17:00 Uhr hat ein unbekannter Autofahrer an der Bahnhofstraße einen Hyundai i30 beschädigt, der dort in Höhe der Hausnummer 17 abgestellt war. Bei dem Unfall entstand ein Schaden an der Fahrerseite, über beide Türen bis zum hinteren Kotflügels. Der Verursacher flüchtete jedoch, anstatt sich darum zu kümmern. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Goch unter 02823 1080 entgegen. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal