Straelen (ots) – Bereits am Dienstag(25.05.2021) kam es zwischen 14:00 Uhr und 18:00 Uhr auf dem öffentlichen Parkplatz an der Bayonstraße zu einer Verkehrsunfallflucht bei der ein geparkter Audi beschädigt wurde.

Nach ersten Zeugenangaben hatte der Fahrer eines weiteren Audis beim Einparken den geparkten Wagen gestreift. Der Fahrer soll ausgestiegen sein, habe sich den Schaden angeschaut und sein Fahrzeug schließlich versetzt.

Der Vorgang wurde von Zeugen beobachtet, zwei Paare, die sich zur Unfallzeit unabhängig voneinander auf dem Parkplatz standen. Eines der beiden Paare meldete den Unfall und konnte bereits einige Hinweise auf den Unfallverursacher geben.

Die Polizei bittet die weiteren Zeugen, das zweite Paar, welches den Unfall beobachtet hat, auch noch um Kontaktaufnahme mit dem Verkehrskommissariat in Geldern unter 02831 1250. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal