Rees-Bienen (ots) – Am Freitag (14. Mai 2021) gegen 16:30 Uhr war ein 41-jähriger Quad-Fahrer auf der Millinger Straße in Richtung Millingen unterwegs. In einer Linkskurve kam der Reeser nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet in einen Grünstreifen. Er steuerte das Quad dann über einen danebenliegenden Radweg und in ein Feld, wo sich das Fahrzeug letztlich überschlug. Dabei verletzte sich der 41-Jährige schwer. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, er wurde stationär aufgenommen. Das beschädigte Quad musste abgeschleppt werden. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal