Kleve (ots) – Bereits zwischen Sonntag (27.12.2020), 23:00 Uhr und Montag (28.12.2020), 07:30 Uhr kam es zum Diebstahl zweier hochwertiger E-Bikes an der Klombeckstraße.

Beide Räder der Marke Gazelle – ein graues Damenrad mit auffällig bunter Satteltasche und ein schwarzes Herrenrad – hatten die Besitzer unter einem Fahrradunterstand im Hinterhof eines Wohnhauses abgestellt und mit jeweils drei Schlössern gesichert.

Vermutlich gelangten die bislang unbekannten Täter über eines der, normalerweise verschlossenen, Zugangstüren in den Hinterhof und durchtrennten dort mit einem Bolzenschneider die Schlösser mit denen die E-Bikes gesichert waren.

Anschließend flüchteten die Täter mit den Rädern in unbekannte Richtung.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen, sowie zum Verbleib der beiden E-Bikes nimmt die Kripo Kleve unter 02821 5040 entgegen. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal