Kleve (ots) – Am Montag (12.07.2021) gegen 17:00 Uhr wurde ein 11-jähriger Junge aus Kleve auf der Bahnhofstraße von einer Gruppe Jugendlichen in Laufrichtung Bahnhof verfolgt.

Einer der Jugendlichen holte den 11-Jährigen ein, trat ihm gegen das Bein und Schlug ihm mit der Faust gegen die Stirn. Eine unbekannte Passantin die das Geschehen beobachtete, schaltete sich in den Konflikt ein und kam dem 11-Jährigen zu Hilfe. Die Jugendlichen flüchteten daraufhin.

Die Kriminalpolizei sucht nun Personen, die Angaben zu dem Vorfall machen können und bittet Zeugen, insbesondere die Passantin, die dem 11-Jährigen zur Hilfe kam, sich bei der Kripo Kleve unter 02821 5040 zu melden. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal