Kleve-Materborn (ots) – Auf bislang ungeklärte Art öffneten unbekannte Täter in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch (23. Juni 2021) das elektrische Tor einer Garage an der Biesterstraße. Sie entwendeten zunächst ein E-Bike der Marke Stromer und ein grünes Pedelec von Velo de Ville. Da das E-Bike jedoch mit einem elektronischen Sicherheitsschloss ausgestattet war und nicht in Betrieb genommen werden konnte, ließen sie es auf einem nahe gelegenen Fußgängerweg zurück. Die Diebstahlsicherung hatte gegen kurz vor 5 Uhr eine Alarm-Meldung per Mail abgesendet. Der Fußweg, über den die Täter zumindest mit dem Pedelec offenbar geflüchtet sind, führt mit mehreren Abzweigungen zur Van-Goyen-Straße, Holthuysstraße und zur Tinthofstraße. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Kripo Kleve unter 02821 5040. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal