Kleve-Kellen (ots) –

Auf bislang ungeklärte Weise drangen unbekannte Täter in der Nacht zu Dienstag (22. November 2022) zwischen 20:00 Uhr und 06:00 Uhr in drei Fahrzeuge ein, die an der Straße Auf dem Sand in Kellen abgestellt waren. Aus einem schwarzen Audi wurde Kleingeld gestohlen, aus einem schwarzen Seat Leon vermutlich nichts. In einem VW Transporter fanden die Unbekannten mehrere Bankkarten sowie Bargeld und entwendeten es. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen geben können, werden gebeten, sich an die Kripo Kleve unter Telefon 02821 5040 zu wenden. (ms)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal