Kalkar-Appeldorn (ots) –

Am Donnerstag (2. August 2021) gegen 17:45 Uhr war eine 71-Jährige aus Kalkar mit ihrem Pedelec auf dem Geh- und Radweg an der Reeser Straße unterwegs. Als sie im Bereich einer Baustelle auf die Straße wechselte und anschließend wieder auf den Geh- und Radweg fahren wollte, kam sie an einer Bordsteinkante zu Fall. Mit Verdacht auf Frakturen im Arm wurde sie von einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Ihr Rad blieb unbeschädigt. (cs)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal