Emmerich (ots) – Am Sonntagabend (07.02.2021) schlug ein bislang unbekannter Täter gegen 22:45 Uhr die Scheibe eines Reisebüros an der Steinstraße ein.

Durch das Loch in der Scheibe setzte er einen Schrank mit Prospekten in Brand und flüchtete anschließend.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen machen können werden gebeten die Kripo Kalkar unter 02824 880 zu kontaktieren. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal