Bedburg-Hau (ots) – Am Donnerstagabend (25. Februar 2021) gegen 21.05 Uhr kam es aus bislang unbekannter Ursache zum Brand eines Strommasten an der Uedemer Straße. Durch den in Brand geratenen Strommasten fiel der Strom kurze Zeit in den angrenzenden Ortschaften aus. Nach Angaben der Feuerwehr war ein Löschen des Brandes nicht mehr erfolderlich. Der Netzbetreiber konnte die Stromversorgung wieder herstellen. Nach ersten Zeugenangaben hätten unbekannte Personen Feuerwerkskörper gezündet, wobei eine Rakete in den Strommasten flog. Die Personen seien geflüchtet. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Kripo Kleve unter Telefon 02821 5040 entgegen. (as)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal