Kiel (ots) – Freitag der 13. gilt für den Träger des aufgefundenen Eherings fortan wohl als Glückstag. Der Mann erschien Freitagvormittag mit seiner Ehefrau auf dem 3. Revier und konnte nachweisen, dass er der rechtmäßige Eigentümer ist. Die anwesenden Beamtinnen und Beamten überreichten den Eheleuten den Ring, die das Revier nach Hinterlegung eines angemessenen Finderlohns für die Finderin freudestrahlend verließen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal