Korbach (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschmierten mehrere Unbekannte die Werbebanden am Sportplatz in Bad Arolsen-Helsen.

Gegen 01.45 Uhr bemerkte eine aufmerksame Zeugin mehrere Jugendliche in ihrem Garten. Sie war durch das Geräusch einer geschüttelten Spraydose aufmerksam geworden. Als sie die Jugendlichen mit einer Taschenlampe anleuchtet, flüchteten diese. Die von ihr verständigte Polizei Bad Arolsen stellte anschließend fest, dass am Sportplatz Helsen mehrere Werbebanden mit schwarzer und blauer Farbe besprüht worden waren, Den Sachschaden schätzten die Polizisten auf etwa 500 Euro.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise, bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Tel. 05691-97990.

Dirk Richter

Kriminalhauptkommissar

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Waldeck-Frankenberg
Pommernstr. 41
34497 Korbach
Pressestelle

Telefon: 05631/971 160 oder -161
Fax: 05631/971 165
E-Mail: pp-poea-korbach-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Korbach übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal