Karlsruhe (ots) –

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Oberhausen drei Zigarettenautomaten aus der Verankerung gelöst und aufgebrochen. Der Inhalt der Automaten wurde an einer anderen Örtlichkeit entnommen und gestohlen.

Ein aufmerksamer Zeuge hatte gegen 02.40 Uhr in der Sofienstraße den Diebstahl eines Zigarettenautomaten festgestellt. Dieser war an einer Garagenwand montiert.

Die daraufhin verständigten Polizeibeamten fanden in diesem Zusammenhang im Umfeld einen silbernen Citroen Picasso mit französischen Kennzeichen. Dieser könnte in Zusammenhang mit der Tat stehen.

In der näheren Umgebung wurden noch zwei weitere aufgebrochene Automaten aufgefunden. Der genaue Sach- beziehungsweise Diebstahlschaden schaden konnte noch nicht beziffert werden.

Die Ermittlungen dauern an.

Heike Umminger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal