Linkenheim-Hochstetten (ots) – Ein bislang unbekannter männlicher Täter hat sich Montagnacht gegen 02.00 Uhr gewaltsam Zutritt zum einem Vereinsheim in Linkenheim verschafft und Gegenstände im Wert von rund 1.750 Euro gestohlen.

Eine Überwachungstechnik erfasste den Mann, als er sich um 01.52 Uhr an der rückwärtigen Tür des „Im Gründel“ gelegenen Vereinsheimes zu schaffen machte und so in die Innenräume gelangte. Nachdem der Täter zunächst sämtliche Räume und Gegenstände durchwühlte, entwendete er schließlich einen Beamer samt Zubehör und Tasche. An der aufgehebelten Tür entstand ein Schaden von etwa 200 Euro. Der Versuch einen ebenfalls auf dem Gelände befindlichen Geräteschuppen aufzutreten misslang.
Der Polizeiposten Hardt hat seine Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer 07247 980860 zu melden.

Sven Brunner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal