Karlsruhe (ots) – Unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrerlaubnis war ein 22-jähriger Mann am frühen Mittwochmorgen in der Innenstadt unterwegs.

Der Mann fiel einer Polizeistreife gegen 4.30 Uhr durch einen Fahrfehler am Rondellplatz auf. Bei der Kontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über ein Promille.

Bei weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 22-Jährige ohne Führerschein unterwegs war.

Er wird wegen der Trunkenheitsfahrt und Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

Heike Umminger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal