Karlsruhe (ots) –

Sexuell belästigt wurde am Freitagabend eine junge Frau durch einen Fahrradfahrer, als sie in der Karlsruher Innenstadt unterwegs war.

Auf dem Gehweg der Winterstraße, Ecke Marienstraße, kam der 27-Jährigen um 18.15 Uhr ein Radfahrer entgegen. Beim Vorbeifahren griff der Täter der Frau unvermittelt an die Brust und beleidigte sie. Anschließend entfernte sich der Angreifer in Richtung der Augartenstraße.

Der Unbekannte wird als ca. 30 Jahre alt,175 cm groß und sehr schlank beschrieben. Er hatte dunkle kurze gelockte Haare und Geheimratsecken sowie einen Drei-Tage-Bart.
Bekleidet war er mit einer schwarzen Kapuzenjacke und stark verwaschenen Jeans.
Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein altes Herrenrad mit einem Gepäckträger.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben kann, möge sich bitte beim Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721/666-5555 melden.

Dennis Krull, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal