Karlsruhe (ots) –

Werkzeuge und Baustellenmaterial im Wert von geschätzten 2.000 Euro haben Unbekannte von einer Baustelle zwischen der Bundesstraße 35 und den Gleisen der Bruhrainbahn gestohlen.
Die Täter gelangten zwischen Montag, 18.00 Uhr und Dienstag, 07.00 Uhr über einen landwirtschaftlichen Weg zur Baustelle. Dort brachen sie zunächst einen Baustellencontainer auf. Daraus wurden dann u.a. mehrere Flexen, eine Bohrmaschine, Ladegeräte und Akkus und eine Kiste mit Werkzeugen entwendet.
Weiterhin wurde aus einer Arbeitsmaschine Diesel gestohlen.

Die Polizei bittet Personen die zur Tatzeit im Bereich der Baustelle verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich mit dem Polizeiposten Karlsdorf-Neuthard, Telefon 07251/3900930 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal