Karlsruhe (ots) – Ein Sachschaden in Höhe von geschätzten 6.100 Euro war das Ergebnis eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch in Ettlingen ereignete.

Ein 58-jähriger Autofahrer war gegen 11:00 Uhr mit seinem Ford Transit auf der Hohewiesenstraße unterwegs. An der Einmündung zur Mörscher Straße missachtete er die Vorfahrt einer 71-jährigen VW-Fahrerin und kollidierte mit dieser. Glücklicherweise wurde durch den Aufprall niemand verletzt.

Sigrid Lässig, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal