Karlsruhe (ots) –

Aus bislang unbekannten Gründen brach am Donnerstag gegen 17.00 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Friedhofstraße in Bruchsal ein Feuer aus. Die Flammen griffen auf den Dachstuhl über.

Der Dachstuhlbrand konnte von der Feuerwehr schnell gelöscht werden. Die Bewohner brachten sich rechtzeitig in Sicherheit. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Es entstand ein Schaden im sechsstelligen Eurobereich.

Zur Klärung der Brandursache hat die Kriminalpolizei Bruchsal die Ermittlungen übernommen. Die Kriminaltechnik sicherte am Brandort Spuren.

Dennis Krull, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: Karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal