Köln (ots) –

Die 15-jährige Clara W. ist seit dem 5. Juni wiederholt als vermisst gemeldet. Da die bisherigen polizeilichen Ermittlungen und Suchmaßnahmen nicht zum Erfolg geführt haben, bittet die Polizei nun die Öffentlichkeit um Mithilfe.

An besagtem Sonntag kehrte Clara W. von einem unbegleiteten Ausgang nicht zurück in ihre Wohngruppe in Mönchengladbach. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist zu vermuten, dass sie sich im Großraum Köln aufhalten könnte. Besonders in Betracht kommen als Aufenthaltsort die Bereiche Horrem, Bergheim oder Düren.

Die Ermittler fragen: Wer hat die 15-Jährige gesehen und / oder kann Angaben zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort machen? Eine Beschreibung sowie ein Lichtbild der Vermissten können hier abgerufen werden: https://polizei.nrw/fahndung/76913 .

Hinweise bitte direkt an die Polizei Mönchengladbach unter der Rufnummer 02161-290. (cw)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal