Köln (ots) –

Unter dem Motto „Kidical Mass – Sichere Rad-Infrastruktur und Freiräume für Kinder und Jugendliche“ hat ein Anmelder am Sonntag (20.März) ab 14 Uhr mehrere Fahrraddemonstrationen in der Kölner Innenstadt und in den Stadtteilen Kalk, Weiden und Ehrenfeld mit jeweils mehreren Hundert Teilnehmern und einer gemeinsamen Abschlusskundgebung am Aachener Weiher angekündigt.

Die Polizei rechnet damit, dass es links- und rechtsrheinisch im Stadtgebiet zu Verkehrsbeeinträchtigungen bis voraussichtlich 17 Uhr kommen kann. (al/rr)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal