Heide (ots) – Am frühen Mittwochmorgen hat ein Unbekannter mit einem zuvor entwendeten Schlüssel die Wohnung eines Rentners in Heide betreten und Bargeld aus dieser gestohlen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Gegen 05.50 Uhr nahm der Bewohner einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Alfred-Dührssen-Straße eine fremde Person in seinem Zuhause wahr. Der Unbekannte flüchtete daraufhin – er hatte die Räumlichkeiten offenbar mit einem Schlüssel betreten und aus dem Wohnzimmer einen kleineren vierstelligen Bargeldbetrag und einen Aktenordner entwendet. Zuvor dürfte der Täter zu einem nicht bekannten Zeitpunkt den Wohnungsschlüssel entwendet haben. Einen Teil der Beute, den Ordner, ließ der Dieb noch auf dem Grundstück zurück – die Identität des Eindringlings ist unbekannt.

Der lebensältere Geschädigte beschrieb den ungebetenen Gast als männlich, 180 cm groß und komplett schwarz gekleidet. Hinweise in dieser Sache nimmt die Polizei in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal