Kronprinzenkoog (ots) – In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte von einem landwirtschaftlichen Hof in Kronprinzenkoog einen Ackerschlepper samt Anbaugerät entwendet. Hinweise auf die Täter gibt es bis jetzt keine. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die sachdienliche Hinweise, auch auf den Verbleib des Fahrzeugs, geben können.

Im Zeitraum von Samstag, 21.15 Uhr, bis Sonntag, 07.15 Uhr, begaben sich Diebe auf das Gelände des Hofes in der Friedrichsköger Straße. Dort suchten sie den Unterstand eines Schuppens auf, unter dem der rote Ackerschlepper von Case IH, Modell Puma 160 EG, parkte. Vermutlich setzten sie das Fahrzeug, an dem sich ein Grubber befand, in Gang und verließen damit das Grundstück. Im Anschluss verluden die Täter den Traktor möglicherweise und transportierten ihn so von Tatort ab. Zum Zeitpunkt des Verschwindens trug der Case Puma, Wert rund 82.000 Euro, die Kennzeichen HEI-JP 215.

Hinweise zu den Dieben oder zum Verbleib des Traktors nimmt die Kripo in Heide unter der Telefonnummer 0481 / 940 entgegen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal