Höxter/Beverungen (ots) – Zwei Fahrradfahrer verletzten sich am Samstagnachmittag bei Unfällen mit ihren Zweirädern.
In Höxter stürzte ein 55-jähriger Pedelec-Fahrer auf der abschüssigen Straße „Grüne Mühle“ und verletzte sich schwer. Mit einem Rettungswagen wurde er zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gefahren.
Leichte Verletzungen zog sich in Beverungen-Dalhausen ein 57-jähriger Fahrradfahrer zu. Er war beim Abbiegen ins Wanken geraten und gestürzt. Er konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
Fax: 05271 962 1297
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal