Landkreis Vorpommern-Rügen (ots) –

Aufgrund mehrerer angemeldeter Versammlungen bei der Versammlungsbehörde des Landkreises Vorpommen-Rügen, kommt es in den heutigen Nachmittag- und Abendstunden zu mehreren Einsätzen im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Stralsund.

In der Zeit von 17:00 bis 21:00 Uhr wird die Pressestelle dafür unter der Erreichbarkeit: 03831/245204 für telefonische Rückfragen zur Verfügung stehen.

Nach Beendigung der polizeilichen Einsätze wird eine zusammenfassende Pressemitteilung erscheinen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Jennifer Fischer
Telefon: 03831/245-204
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal