Medebach (ots) – Am Sonntag zwischen 5:30 und 5:45 Uhr befuhr ein 19-jähriger Medebacher die Vopeliusstraße in Richtung Kampstraße, als er nach links abkam und mit einem am Straßenrand geparkten Auto zusammenstieß. Ohne eine Schadensregulierung einzuleiten entfernte er sich vom Unfallort.

Durch die Ermittlungen der Beamten vor Ort ergaben sich Hinweise auf den 19-jährigen Medebacher. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,5 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Laura Burmann
Telefon: 0291 / 90 20 – 1142
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal