Marsberg (ots) – Ein Lkw und ein Auto stießen am Donnerstagmorgen auf der Fürstenberger Straße zusammen. Die Autofahrerin erlitt hierbei schwere Verletzungen. Gegen 08.15 Uhr befuhr ein 72-jähriger Lkw-Fahrer die Straße „Am Bruch“. Als er in die Fürstenberger Straße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 56-jährigen Marsbergerin. Diese war in Richtung Essentho unterwegs. Die schwer verletzte Frau wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Der Lkw-Fahrer aus Essen blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.
Für die Dauer der Unfallaufnahme blieb der Einmündungsbereich gesperrt. Der Verkehr wurde umgeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal