Meschede (ots) –

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntag wurden ein Fahrradfahrer und dreijähriges Mädchen schwer verletzt. Der Unfall ereignete sich auf dem Ruhrtalradweg bei Wennemen. Nach ersten Erkenntnissen lief das kleine Mädchen von einem Rastplatz auf den Radweg. Hier kam es zum Zusammenstoß mit einem 64-jähirgen Fahrradfahrer aus Meschede. Die junge Meschederin sowie der Radfahrer wurden durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Holger Glaremin
Telefon: 0291/9020-1140
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal