Marsberg (ots) –

Am Freitag, 31.12.2021, 16.35 Uhr wurde ein 23jähriger Paderborner im Momecketal mit seinem PKW kontrolliert, da die Fahrzeugbeleuchtung defekt war. Während der Kontrolle wurde in dem Fahrzeug ein Tütchen mit Marihuana aufgefunden. Bei dem Fahrer ergaben sich weitere Hinweise auf einen Drogenkonsum, so dass dem Paderborner eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt wurde. (Wie)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal