Geilenkirchen (ots) – Gegen 2.30 Uhr am Dienstag (27. Juli), stahl ein bisher unbekannter Täter mehrere Kästen Wasser, die auf einer Palette vor einem Getränkemarkt am Berliner Ring gestapelt waren. Diese trug er offenbar zunächst nacheinander über die Straße, wo er dann begann mehrere Flaschen zu leeren. Vermutlich weil der Täter bemerkte, dass ein Zeuge ihn beobachtete, flüchtete er schließlich ohne Beute fußläufig in Richtung Gartenstraße. Neben der Palette hinterließ er eine offensichtlich von ihm mitgebrachte Bierdose.
Bei dem Flüchtigen handelte es sich um einen zirka 175 Zentimeter großen und etwa 30 bis 40 Jahre alten Mann, dessen Erscheinungsbild als südländisch beschrieben wurde. Er hatte lange, dunkelbraune Haare, einen Oberlippenbart und trug einen roten Parka sowie einen grauen Rucksack.
Wer kann Angaben zur Identität des Mannes machen? Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat West entgegen, Telefon 02542 920 0. Auch online können Hinweise übermittelt werden. Hierzu ist das Hinweisportal der Polizei unter dem direkten Link https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal