Hückelhoven (ots) – Ein unbekannter Täter drang am Donnerstag, 8. April, gegen 2 Uhr, in das Zelt einer Testeinrichtung an der Straße Am Landabsatz ein und montierte dort eine Videokamera ab, die ihn zuvor jedoch aufzeichnete.
Anhand der Videoaufzeichnung kann der Täter als männlich, zirka 175 Zentimeter groß beschrieben werden. Zum Tatzeitpunkt war er mit einer Kappe, einer hellen Jacke sowie einer hellen Hose bekleidet, die zwei Reflektor-Streifen hatte.
Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder weitere Angaben zum Täter machen können, werden gebeten, sich mit dem Kriminalkommissariat Hückelhoven in Verbindung zu setzen, Telefon 02452 920 0. Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, einen Hinweis über das Hinweisportal auf der Internetseite der Polizei Heinsberg weiterzugeben. Hierzu kann auch der Link https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis genutzt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal