Wegberg (ots) – Die Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Fußbachstraße trafen am 16. April (Freitag), gegen 13 Uhr, auf eine unbekannte männliche Person, die sich unberechtigt im Keller aufhielt. Die Anwohner verscheuchten den Unbekannten, welcher in einem roten Kleinwagen von der Tatörtlichkeit flüchtete.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal