Wassenberg-Orsbeck (ots)

Am Mittwochabend (8. September) nahmen zwei Zeugen gegen 21 Uhr eine unbekannte Frau wahr, die einen Gegenstand, ähnlich einem Teleskopschlagstock, in der Hand hielt. Die Unbekannte schrie herum und versuchte, die Kennzeichen an einem PKW abzureißen. Nachdem die Zeugen sie aufforderten, dies zu unterlassen, entfernte die Frau sich in Richtung Landstraße 117. Sie war etwa 170 Zentimeter groß und von schlanker Statur. Ihre langen dunklen Haare trug sie zu einem Zopf gebunden. Sie sprach mit russischem Akzent und war mit einer hellen Hose und einem dunklen Oberteil bekleidet. Zudem führte sie einen dunklen Rucksack mit sich.
Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Angaben über die Identität der beschriebenen Frau machen können, sich beim Kriminalkommissariat in Hückelhoven zu melden, Telefon 02452 920 0. Auch online können Sie Hinweise zur Tat geben. Dies ist auf der Internetseite der Polizei Heinsberg möglich oder über den direkten Link: https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal