Hückelhoven-Hilfarth (ots) – Am Donnerstag (11. März) ereignete sich um 11.15 Uhr, in einem Betonwerk in Hückelhoven, ein Arbeitsunfall. Hierbei wurde ein 58-jähriger Mann aus Münster tödlich verletzt.
Das Amt für Arbeitsschutz und die Polizei erschienen vor Ort und nahmen die Ermittlungen zur Unfallursache auf.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal