Kreis Heinsberg (ots) –

Delikte/Straftaten:

Wegberg, Einbruch

In der Zeit 27.10.2021, 10:00 Uhr – 29.10.2021, 09:30 Uhr, brachen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus auf der Oelschlägerstraße ein. Das gesamte Wohnhaus wurde durchsucht. Angaben über entwendete Gegenstände können derzeit noch nicht gemacht werden.

Erkelenz, Einbruch

Am Abend des 29.10.2021 drangen Einbrecher in Wohnhaus auf der Straße „Weinesch“ ein. Im Haus wurden mehrere Zimmer durchsucht. Die Täter ließen u.a. Schmuck sowie Bargeld mitgehen.

Heinsberg, Garagen-Einbruch

Aus einer Garage eines Rohbaus auf der Ullrichstraße entwendeten unbekannte Täter in der Nacht zum 28.10.2021 diverse Kupferkabel.

Wassenberg, versuchter Einbruch

Im Tatzeitraum 29.10.2021, 23:28 Uhr – 30.10.2021, 00:37 Uhr, versuchten drei männliche Personen gewaltsam in eine Tankstelle auf dem Forster Weg einzudringen. Als die Alarmanlage auslöste, flüchteten die drei Täter in unbekannte Richtung.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal