Gangelt (ots) –

Eine bisher unbekannte Täterin entwendete am Freitag, 1. Oktober, gegen 16.30 Uhr, eine Hose sowie eine Bluse aus einem Bekleidungsgeschäft an der Straße In der Fummer. Die Tüte mit dem Diebesgut deponierte die Frau zunächst in der Auslage eines Nachbargeschäftes, was eine Mitarbeiterin des Bekleidungsgeschäftes bemerkte. Als die Unbekannte zurückkehrte, um die Tüte wieder an sich zu nehmen, konfrontierte die Mitarbeiterin die Frau. Sie stritt den Diebstahl ab und entfernte sich daraufhin mit einem schwarzen Pkw Toyota Aygo mit niederländischen Kennzeichen.

Beschrieben wurde die Unbekannte als etwa 50 bis 60 Jahre alt und zirka 170 Zentimeter groß. Sie hatte braune Haare und sprach Deutsch mit niederländischem Akzent. Insgesamt wirkte sie laut Beschreibung ungepflegt. Außerdem führte die Frau eine Bowling-Handtasche mit sich.
Hinweise zur Identität der Täterin nimmt die Kreispolizeibehörde in Heinsberg unter Tel. 02452 920 0 entgegen. Zuständig ist das Kriminalkommissariat West. Es besteht auch die Möglichkeit, Informationen online über das Hinweisportal weiterzugeben. Dieses ist über die Website der Polizei Heinsberg oder über den direkten Link https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis erreichbar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal