Hückelhoven-Ratheim (ots) – Bereits am vergangenen Freitagmorgen (9. Juli), gegen 7 Uhr, wurden der Polizei mehrere ausgehobene Kanaldeckel in der Burgstraße gemeldet. Bei der Überprüfung der Angaben wurden in der Burgstraße drei ausgehobene Kanaldeckel festgestellt, im Einmündungsbereich Ratheimer Markt/Wallstraße wurde ein weiterer gefunden.
Die Deckel wurden durch die Beamten*innen wieder eingesetzt.
Zeugen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben oder direkte Angaben über den oder die Täter machen können, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat der Polizei in Heinsberg zu melden, Telefon 02452 920 0.
Zudem gibt es auch die Möglichkeit, einen Hinweis über das Hinweisportal auf der Internetseite der Polizei Heinsberg weiterzugeben. Hierzu kann auch der direkte Link https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis genutzt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg
Pressestelle
Telefon: 02452 / 920-0
E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Heinsberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal