Sternberg (ots) –

Am Samstag, den 28.08.2021 gegen 13:00 Uhr, kollidierte ein Pkw 
Mercedes mit einem gerade umgestürzten Straßenbaum. Hierbei geriet 
der Pkw von der Fahrbahn in den Straßengraben und überschlug sich 
dort. Der 43-jährige Fahrer sowie seine 61-jährige Beifahrerin wurden
glücklicherweise nur leicht verletzt. 
Im Gegenverkehr stieß zeitgleich ein weiterer Pkw mit Astteilen des 
Baumes zusammen, wobei der Pkw beschädigt wurde. Die B104 war in Höhe
des Abzweiges Kuhlen während der Rettungs- und Bergungsarbeiten bis 
14:30 Uhr voll gesperrt.
Der Straßenbaum wurde die Feuerwehr beräumt.

Rene Borchers, Polizeioberkommissar
Polizeirevier Sternberg 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Katja Marschall Sophie Pawelke
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal