Schwerin (ots) –

Am 24.01.2021 kam es in der Zeit von 11:20 Uhr bis 13:30 Uhr auf der 
Crossstrecke im Gewerbegebiet in Schwerin zu einem größeren 
polizeilichen Einsatz.
Es wurden mehrere Personen und Fahrzeuge ohne Einhaltung der 
Corona-LVO MV festgestellt. Die Ansammlung wurde durch die 
eingesetzten Beamten aufgelöst. Dabei wurden insgesamt 46 Fahrzeuge 
und 108 Personen kontrolliert. Es wurden 63 Corona-Verstöße geahndet.

 
Pasch
Polizeioberkommissarin
Polizeihauptrevier Schwerin
Tel. 0385-51802224 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske Sophie Pawelke
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal