Rampe (ots) –

Am Samstag, den 14.08.2021, in den frühen Morgenstunden gegen 02:12 
Uhr wur-de durch mehrere Anwohner über den Notruf der Feuerwehr der 
Brand einer Hecke auf einem Grundstück in der Leezener Straße 
gemeldet. Durch die zuerst eintref-fende Feuerwehr wurde nach erster 
Sichtung der Brandstelle weitere Einsatzkräfte nachgefordert, da das 
Feuer bereits auf ein ca. 4 Meter breites Carport übergriff. Nach 
Beendigung der Löscharbeiten wurde festgestellt, dass insgesamt ca. 
10 Me-ter Hecke sowie das Carport durch das Feuer beschädigt wurden. 
Personen wurden nicht verletzt. Nach ersten Erkenntnissen wurde ein 
Gesamtschaden von ca. 2000 Euro verursacht. Ermittlungen zur 
Brandursache sowie zu einem möglichen Tatver-dächtigen wurden durch 
die Polizei aufgenommen.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten dies dem 
Polizeire-vier Sternberg unter 03847-43270 , der Internetwache der 
Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder jeder anderen 
Polizeidienststelle zu melden.

Im Auftrag
POK Borchers
PR Sternberg 

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Katja Marschall Sophie Pawelke
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal