Homberg (ots) –

Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 07.10.2021:

Felsberg

Person wurde mit Eisenstange geschlagen

Zeit: Mittwoch, 06.10.2021, 20:50 Uhr

Angreifer greift seinen Arbeitskollegen nach Streit mit Eisenstange an und verletzt ihn.

In Felsberg kam es zwischen Arbeitskollegen zu einem Streit in deren Verlauf eine Person verletzt wurde. Nach einem anfänglich verbalen Streit auf einem Parkplatzbereich im Steinweg eskalierte der Streit zwischen den Arbeitskollegen. Hierbei attackierte der 49-jährige Angreifer seinen 53-jährigen Arbeitskollegen mit einer Eisenstange. Dieser konnte sich in eine nahe gelegene Tankstelle retten und die Polizei informieren. Die Polizeistation Melsungen hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweise an die Polizeistation Melsungen unter Tel.: 05661-70890.

Jens Breitenbach, PHK -Pressesprecher-

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Breitenbach, PHK
-Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal