Homberg (ots) – Tatzeitraum: 02.01.2021, 10:00 Uhr bis 06.01.2021, 09:00 Uhr

Im Zeitraum der letzten vier Tage haben unbekannte Täter auf dem Gelände der Astrit-Lindgren-Schule eine Schutzwand durch Feuer beschädigt. Es ist ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.000,- Euro entstanden.

Die Täter hatten mehrere Pflastersteine zu einem „Kamin“ aufgetürmt und darin ein Feuer entzündet. Die aus dem „Pflasterstein-Kamin“ schlagenden Flammen haben anschließend eine Schutzwand zu einer Feuertreppe beschädigt. Die Schwalmstädter Polizei ermittelt nun wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung durch Feuer.

Hinweise bitte an die Polizeistation Schwalmstadt unter Tel.: 06691-9430.

Schulz, PHK – Pressesprecher –

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal