Homberg (ots) –

Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 07.10.2021:

Borken

Einbruch in Scheune

Zeit: Mittwoch, 29.09.2021 bis Samstag, 02.10.2021, 13:20 Uhr

Unbekannte Täter schlugen Scheibe einer Scheune ein und verschafften sich unberechtigt Zutritt. Täter entkamen ohne Beute.

Unbekannte Täte schlugen eine Fensterscheibe eines Scheunenfensters in der Dorfstraße in Borken ein und gelangten so in das Scheuneninnere. Die Scheibe wurde hierbei komplett beschädigt. Im Innenbereich wurden sämtliche Behältnisse durch die unbekannten Täter erfolglos nach Diebesgut durchsucht, woraufhin sich die unbekannten Täter ohne Beute vom Tatort entfernten. Hinweise auf die Täter liegen derzeit nicht vor. Die Höhe des Sachschadens liegt im niedrigen dreistelligen Bereich.

Hinweis an die Kriminalpolizei in Homberg unter Tel.: 05681/774-0.

Jens Breitenbach, PHK -Pressesprecher-

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Breitenbach, PHK
-Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal