Homberg (ots) –

Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 15.10.2021:

Schwalmstadt

Einbruch in Kellerraum – BMX-Rad und Werkzeug gestohlen

Tatzeit: Donnerstag, 14.10.2021, 19:00 Uhr bis Donnerstag, 14.10.2021, 21:30 Uhr

Bei einem Einbruch in einen Kellerraum wurde ein BMX-Rad sowie Werkzeug durch unbekannte Täter entwendet. Stehlschaden 200,- EUR.

Am Donnerstag (14.10.2021), in der Zeit zwischen 19:00 Uhr und 21:30 Uhr, kam es in der Marienburger Straße in Schwalmstadt zu einem Einbruch in einen Kellerraum. Hierbei wurde ein BMX-Rad und Werkzeug mit einem Gesamtwert von 200,- EUR entwendet. Unbekannte Täter verschafften sich, durch Einwirken auf das angebrachte Vorhängeschloss, unberechtigt Zutritt zum Kellerraum und entwendeten im Anschluss die Gegenstände. Nähere Angaben zum BMX-Rad können derzeit nicht gemacht werden. Täterhinweise liegen nicht vor.

Hinweise bitte an die Polizeistation Schwalmstadt unter Tel.: 06691-9430.

Jens Breitenbach, PHK -Pressesprecher-

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag

Breitenbach, PHK
-Pressesprecher-

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal